Mittwoch, 15. Oktober 2014

Frau Kauz kommt in den Kindergarten

In den letzten Tagen hatte mich das Eulenfieber fest im Griff? Ihr denkt jetzt: "Eulen? Wirklich? Der Trend hat doch schon einen sooooo langen Bart." Ja, ich gebe zu, das Thema "Eule" ist mittlerweile schon ausreichend bearbeitet und manchmal kann man es schon gar nicht mehr sehen. Insbesondere, seitdem Tchibo, Aldi, H&M und Co. ebenfalls auf den Eulenzug aufgesprungen sind.
Aber gut, Eulen sind halt einfach schön und süß und von daher konnte auch ich mich dem Trend nicht länger verwehren.
Vor einigen Tagen haben wir in unserer Nähgruppe bei einer Freundin zu Hause gemeinschaftlich unsere Eulen für ein großes Bodenkissen zurecht geschnitten. Das Schnittmuster stammt hierbei von den Elberbsen und ihr könnt es hier als E-Book erwerben.
Das Schöne an diesem Schnittmuster ist, dass es sich sowohl für blutigen Nähanfänger, als auch für Fortgeschrittene sehr gut eignet und viel Raum für eigene Ideen und Kreativität lässt.
Das Projekt hat den Mädels unserer Nähgruppe richtig viel Spaß gemacht und mittlerweile müssten so an die 10 Eulen entstanden sein. :-)

Ich selbst habe zwei Eulen kreiert: Eine davon (die pinke) bleibt aber nicht bei uns zu Hause, sondern zieht in den Kindergarten, bzw. die Spielgruppe meines Sohnes um. Im Gruppenraum gibt es eine Schmuseecke, die dringend etwas verschönert werden muss. Da dachte ich mir, dass eine Frau Kauz da ein schöner Anfang wäre.
Beim Nähen kam mir übrigens folgende Idee: Anstatt den Eulen lediglich EIN Gesicht zu geben, habe ich jeweils auf der Rückseite ein weiteres Eulengesicht genäht, und zwar eine schlafende Version der Eule. So haben wir nun je eine Wacheule und eine Schlafeule. :-)








Kommentare:

  1. Wunderbar ♥♥ Eine schöner wie die andere ♥♥
    Liebe Grüße von
    Frau Erbse :-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, liebe Tanja! Ohne euer tolles Schnittmuster wäre es aber auch nicht so toll geworden! Macht schön weiter so und beschwert uns noch ganz viele eurer wunderschönen Ideen!

    AntwortenLöschen